Gottes­dienst streamen: Der unkom­pli­zierte Guide

Seit vergan­genem Wochen­ende ist einge­treten, was vor wenigen Tagen noch als undenkbar wirkte: Versamm­lungen zum Gottes­dienst sind quasi deutsch­land­weit verboten. Gerade in Zeiten der Verun­si­che­rung und des (sinn­vollen) persön­li­chen Distan­zie­rens entfällt somit das zentrale seel­sor­ge­ri­sche und gemein­schafts­stif­tende Medium der Kirche. Wie also weiter machen? Gottes­dienst streamen? Andachten uploaden? Whatsapp-Gottes­­­dienste feiern? Wir denken: Machen Sie es […]

Warum wir Pastoral auch digital denken müssen

Titelbild Beitrag digital pastoral

Sauerteig, welcher unter Mehl gemengt wird; Salz, welches zu Speisen gegeben wird. Das Neue Testament enthält einige Metaphern des Durch­drin­gens. Weder der Sauerteig noch das Salz der Welt bleiben für sich bestehen – bei Kontakt verteilen sie sich, werden eins mit dem Grund­stoff. Der ganze Teig wird durch­säuert, die komplette Speise gewürzt. Vor diesem Hinter­grund […]

Warum Kirche eine markt­ori­en­tierte Pastoral braucht

marktorientierte Pastoral

Stell dir vor, es gibt eine Kirche, und keiner geht hin… dann kommt die Kirche zu euch   In Anlehnung an den Ausspruch Berthold Brechts starten wir mit unserem ersten Beitrag aus der Reihe Marketing & Pastoral. Es erwarten Sie Tipps und Ideen, wie Sie Marketing-Konzepte für Kirche und Gemeinden praktisch nutzen können. Mit den von […]