Was die neue Facebook-Strategie für Kirchen­ge­meinden bedeutet (Update)

Wie Kirchen­ge­meinden die neue Facebook-Strategie nutzen können um weiterhin im Netz wahr­ge­nommen zu werden.   Der Aufschrei in der Kommu­ni­ka­ti­ons­branche ist groß: Facebook vollzieht derzeit eine radikale Kehrt­wende. Zukünftig heißt es: Mehr Fokus auf Kommu­ni­ka­tion zwischen Freunden und Familien. Schlech­tere Karten haben fortan die Postings von Insti­tu­tionen und Firmen. Im Klartext bedeutet dies: In den Facebook-“News-Feed” […]

Analoge Abhän­gig­keit – was die digitale Refor­ma­tion beachten muss

Digitale Reformation mit analoger Abhängigkeit

Es mag banal klingen, ist aber gleich­wohl richtig: Die digitale Kirche kann viel erreichen – wenn sie denn viele erreicht. Und gerade das Refor­ma­ti­ons­ju­bi­läum führt vor Augen, welchen Erfolg die Wahl der richtigen (neuen) Medien mit sich bringen kann: Eingän­gige und provo­kante Sprache; die Wahl der Drucker­presse sowie das Umdichten von Ohrwür­mern – das Medi­en­genie […]

#digi­ta­le­Kirche – aber wo? Erkennt­nisse aus der Online­studie von <span class="caps">ARD</span>&<span class="caps">ZDF</span>

Die digitale Kirche – welche Kanäle

Über die digitale Kirche kann man nach­sinnen – oder man kann sie umsetzen. Bisher prägen über­wie­gend vor allem theo­re­ti­sche oder theo­lo­gi­schen Beiträge die Diskus­sion. Doch: Forde­rungen und Reflek­tionen allein machen noch keinen Wandel! Die digitale Kirche wird nicht davon geprägt werden, was der Corpus Paulinum zu Gemein­schaft hergibt, noch welche ekkle­sio­lo­gi­schen Lager ihr Banner nun […]

Studie: Deshalb erhalten FB-Seiten ein “Gefällt mir”

Gemeinde – gefällt mir?! Facebook ist immer noch nach Google die am meisten besuchte Webseite der Welt. Allein in Deutsch­land nutzen rund 31 Millionen Menschen die Plattform des Internet-Giganten. Und genau deshalb eignet sich das soziale Netzwerk auch für Kirchen­ge­meinden, um mit ihren Mitglie­dern auf einfache und zugleich erfolg­reiche Art in Kontakt zu treten. Hohe […]

Wie Kirchen digitale Nach­bar­schafts-Netzwerke nutzen können

Digitale Nachbarschaft

Am 20. Februar fand in der Melan­chthon-Akademie (Köln) ein Abend statt, unter der Frage, ob oder wie Kirchen­ge­meinden in digitalen Nach­bar­schafts­platt­formen parti­zi­pieren können. Hier präsen­tieren wir Ihnen einige Erkennt­nisse – mit freund­li­cher Geneh­mi­gung von Martin Horstmann, Studi­en­leiter.   Was sind Nach­­­bar­­schafts-Plat­t­­formen und welche gibt es? Folgende Nach­­­bar­­schafts-Plat­t­­formen exis­tieren: WirNachbarn.com nebenan.de nachbarschaft.net allenachbarn.de sowie in den […]

Was Sie zu #digi­ta­le­Kirche wissen müssen. Und was nicht.

digitaleKirche – telos communication die werteagentur schreibt über Kirche und Digitalisierung

Es tut sich etwas in der Kirchen­land­schaft. Zumindest virtuell. Da wird sich nämlich angeregt über das Thema Kirche und Digi­ta­li­sie­rung unter­halten. Ange­fangen hat die Diskus­sion Hannes Leitlein mit einem Beitrag auf zeit.de. Evtl. hängt dies auch mit einem Seminar auf dem Kongress Dyna­missio zusammen. Auf alle Fälle ist unter dem Schlag­wort #digi­ta­le­Kirche eine rege Diskus­sion […]

7 Ideen, wie Sie Facebook als Kirchen­ge­meinde geschickt nutzen

Als Kirchengemeinde Facebook nutzen

Facebook – ein Rechen­bei­spiel Viel­leicht kennen Sie diese “Rechnung” aus der letzten Pfar­r­­ge­­mein­­de­­rats- bzw. Pres­by­te­ri­ums­sit­zung? 15 Menschen + 1 Tisch + 1 Glaube = 1 Idee: Wir machen unsere Gemeinde zukunfts­fähig! Natürlich liegt da der Gedanke nahe, die meist­be­suchte Website der Welt – nämlich Facebook – zu den eigenen Gunsten zu nutzen. Aber viel­leicht ist Ihnen diese Rechnung […]